Le signal du Hohbühl © OTI MSO
Wandern

Wanderung durch das Bergmassiv des „Hohbühl“

  • 3 Sd 30 min
  • 13km
  • 340m
  • schwer

Un lieu hors du temps... A proximité du Mont Sainte-Odile, pour randonner, se défouler, s'aérer, c'est un endroit idéal pour se ressourcer !

Diese schöne, lange Wanderung mit 3 Aussichtspunkten startet beim „Hohbühl“. Die Strecke verläuft vorrangig durch den Wald, wodurch sie in heißen Sommern besonders geschätzt ist. Im Herbst können sie sich an den wundervollen Rottönen der Herbstbäume erfreuen!

Die Wanderung beginnt mit einem kleinen Abstecher zum „Piton du Falkenstein“, von wo aus man eine wundervolle Aussicht auf das Bruche-Tal hat. Während der Wanderung haben Sie einen einladenden Blick auf das Dorf Grendelbruch, das in eine sanfte hügelige Landschaft gebettet ist. Wenn Sie schließlich am "Signal du Hohbühl" angekommen sind, können Sie einen außergewöhnlichen Panoramablick auf die elsässischen Ebene genießen. Werden Sie auch das Straßburger Münster sehen?

Laden Sie die PDF-Datei (in frz. Sprache) herunter. Unsere Wegbeschreibung stützt sich auf die Markierungen des Vogesenclubs.

- Es ist möglich, die Wanderung abzukürzen (Beschreibung in der PDF-Datei aufmerksam lesen!)
- Startpunkt: Parkplatz „Col du Bruchberg“
- Nicht geeignet für Kinderwagen

Zusätzliche Informationen
  • IGN-Karte : 1:25 000 3716 ET

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Vom bis
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter