Crédit : Deniz Schneider
Zu besuchen

Kunstmuseum

Entdecken Sie das nuancierte Museum der Schönen Künste. In diesem Museum tauchen Sie tief in die Welt reicher und harmonievoller Werke ein. Von Brueghel bis Henner über Courbet: Sie werden von diesem bezaubernden Museum begeistert sein, das in der charmanten mit ihrer Eleganz bestechenden Villa Steinbach untergebracht ist.

Das von der Société Industrielle de Mulhouse im Jahre 1866 gegründete Musée des Beaux-Arts, das im Jahre 1958 Stadtmuseum geworden ist, wurde vor kurzem renoviert. Dieses fast völlig der Malerei gewidmete Museum bietet dem Besucher einen kurzen Überblick über die Malereigeschichte in Europa seit dem Ende des Mittelalters bis zum 20. Jh. Das 19. Jh. ist besonders gut dargestellt mit Gericault, Isabey, Jongkind, Bougereau und die umfangreichste Sammlung von Henner auβer Paris, eine interessante Wahl von akademischer, orientalischer und folklorischer Sammlungen. Bemerkenswert für das 20. Jhr. ist eine schöne Sammlung von Gemälde von Leon Lehmann. Sonderausstellungen finden regelmässig statt.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 241m
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 0€
    • Kinderpreis : 0€
  • Preisvorteile :
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen, Info. lokaler Tourismus

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Commentaire "mesure covid" : Gardez 1m de distanciation sociale, port du masque obligatoire
  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht.
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter