Vue hivernale de l'église Saint Léger de Guebwiller, © Guy Würth
Eglise Saint Léger en eté © Vincent Schneider
Zu besuchen

Kirche St. Leodegar

Diese Pfarrkirche im Stil der Spätromanik wurde von 1182 bis 1235 auf Geheiß des Abts von Murbach an der Stelle einer früheren Kapelle erbaut. Die Fassade mit den beiden Türmen, der offene Vorraum des Portals und der oktogonale Glockenturm wurden bereits in der frühen Bauphase der Kirche errichtet. So unterscheidet diese Kirche sich durch ihre harmonische Bauweise von anderen romanischen Kirchen im Elsass, deren Bau meist unvollendet blieb. Im Laufe der Jahrhunderte erfuhr das Bauwerk einige Erweiterungen und Veränderungen, wie beispielsweise die fünfteilige Apsis oder die oberen Teile des Chores.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 292m
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter