Zu besuchen

Museum der Schlacht vom 6. August 1870

Dieses Museum widmet sich aussschliesslich der Schlacht vom 6. August 1870. Bei der unter dem Namen "Schlacht von Reichshoffen" in die Geschichte eingegangenen Schlacht handelt es sich eigentlich um die Schlacht bei Froeschwiller für die französische Armee und um die Schlacht bei Woerth für die deutsche Armee. Die meisten der auf dem Schlachtfeld gefundenen Ausstellungsstücke zeugen von dieser für Frankreich schmerzhaften Vergangenheit. Ein Diorama aus mehr als 4000 Zinnfiguren schildert einen Augenblick dieser Schlacht, bei der sich zahlreiche tapfere Kämpfer auszeichneten.

Wenn die für die Zwecke eines Gendenktourismus hergestellen Dokumente, Tafeln, Postkarten, usw., auch einen interessanten Teil der Sammlung darstellen, machen die Feuerwaffen, Stichwaffen, Uniformen, Helme, Hauben, Werkzeuge und für das Soldatenleben erforderlichen Gerätschaften doch ihren Hauptteil aus.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 170m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 15
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 5,50€
    • Kinderpreis : 0€
    • Gruppenpreis : 4,50€
    • Student : 0€
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 15
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
  • Preise für Kinder :
      Erwachsene, die Mitglieder des Vereins tôt ou t'Art sind: kostenlos Ermäßigte Preise: Gites de France, Kriegswaisen: 4€. Gruppe von Erwachsenen mit Behinderung ab 10 Personen + 1 kostenlose Begleitperson: 27,50€. Kindergarten, Grundschule, Mittelschule und Gymnasium (pro Klasse) + kostenlose Begleitpersonen: 10€. Führungen (auf Vorbestellung - je nach Verfügbarkeit): 40 €.
  • Informationen zu den tarifen : Scheck, Barzahlung
  • Behindertenzugang : Für Personen mit eingeschränkter Mobilität geöffnet - Pädagogischer Koffer für Sehbehinderte
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Besuch mit pädagogischem Unterstützungsmaterial, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Angebotene Dienstleistungen : Workshops / Lehrräume
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Praktische Serviceleistungen : Bushaltestelle , Info. lokaler Tourismus
  • Gruppennummer :
    • Höchstens : 10

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter