Zu besuchen

Kasematte Rieffel

ALMO

Dieses Bauwerk der Maginot-Linie ist eine der 5 Festungen, die den Gemeindebann von Oberrœdern verteidigen, und war Teil der Hauptverteidigungslinie zwischen dem imposanten Artilleriewerk von Schœnenbourg und dem Bunker von Hatten. Die Kasematte besteht aus zwei Ebenen. Sie war eine der ersten, die 1930 auf der Maginot-Linie gebaut wurden. Sie beherbergte 24 Männer unter ihrem Panzer aus Stahlbeton. Sie wurde im Juni 1940 und im Januar 1945 angegriffen und trägt noch immer die Spuren dieser Bombardierungen, wie die 4 anderen Kasematten in der Gemeinde.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 140m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 5
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Benötigtes Material : Warme Kleidung
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter