Zu besuchen

Burgruinen Nideck

©Fabien Junger

Die zwei Burgen wurden im 13. und 14. Jh. errichtet, 1448 und 1454 belagert und 1636 in einem Brand zerstört. Die untere Burg besteht aus einem viereckigen Bergfried und Überresten des Wohngebäudes. Die obere Burg besteht aus Ruinen des Wohngebäudes, geschützt von einer mächtigen Schildmauer.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 534m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 12
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Ebenfalls interessant
Office de Tourisme Région Molsheim-Mutzig

Oberhaslach

Oberhaslach
©Stéphane Spach
Für alle Besuchergruppen

Wanderung des Nideck Wassefalls

Oberhaslach
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter