Ein langes Wochenende in Straßburg

Sammeln Sie bei einem zweitägigen Kurztrip in das facettenreiche Straßburg im schnellen Herzschlag der europäischen Hauptstadt unvergessliche Eindrücke. Traditionsreiche Restaurants, Top-Adressen, Museen, Parks: Straßburg bietet Erlebnisse in Hülle und Fülle!

(1)
  • Dauer2 Tage
  • TransportmittelZu Fuß, mit dem Auto

1. TAG: ENTDECKUNGSREISE IN DAS HERZ DER ELSÄSSISCHEN HAUPTSTADT

Emblematisches Liebfrauenmünster

Starten Sie mit einem Meisterwerk der gotischen Kunst in Ihr Wochenende in Straßburg:  Das Liebfrauenmünster mit seiner 142 Meter hohen Turmspitze gibt nicht nur den Straßburgern, sondern auch Ihnen Orientierung auf Ihren Streifzügen! Treten Sie ein in das Halbdunkel dieses Wächters aus Stein und entdecken Sie seine Geheimnisse und Wunder.  Der Höhepunkt der Besichtigung ist der Aufstieg auf die 66 Meter hohe Aussichtsplattform. Wer die 332 Stufen geschafft hat, wird mit einem herrlichen Blick über die Stadt belohnt.

Cathédrale de Strasbourg©Max Coquard - Best Jobers

Spaziergang über die „Grande Île“

Ihren Eintrag in die UNESCO-Welterbeliste verdankt die Altstadtinsel ihrem herausragenden Architekturerbe. Zu entdecken gibt es aber noch viel mehr: die edlen Geschäfte in der Rue de la Mésange und die besten elsässischen Restaurants im Viertel „Petite France“. Spazieren Sie am Ufer der Ill entlang, genießen Sie die ruhige und gastfreundliche Atmosphäre der Stadt und gönnen Sie sich auf einem der Bistro-Boote am Quai des Pêcheurs einen Drink.

Apéro Strasbourg - Amer bière©31 Photography

Entspannte Bootsfahrt auf der Ill

Nach Ihrem Spaziergang sollten Sie sich die beliebteste Touristenattraktion Straßburgs nicht entgehen lassen. Gehen Sie am Anlegesteg am Rohan-Schloss an Bord eines Ausflugsboots, das Sie rund um die Altstadtinsel und bis ins Viertel der europäischen Institutionen bringt. Vom Wasser aus zeigt sich die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive. Entdecken Sie die verborgene Seite der schönsten Bauwerke, die blumengeschmückten Brücken im Viertel „Petite France“ und andere versteckte Winkel. 

2. TAG: KULTURELLER SPAZIERGANG AUF DEN SPUREN BERÜHMTER MEISTERWERKE

Für Kunstfreunde und Geschichtsliebhaber

Der Vormittag steht ganz unter dem Motto der Kultur. Sie begeistern sich für Kunst? Entdecken Sie das Museum Tomi Ungerer – Internationales Zentrum für Illustration.  Die Werke des großen Straßburger Illustrators und Satirikers gingen um die Welt und sind heute in diesem großartigen Museum im Herzen der Neustadt ausgestellt. Das Elsässische Museum lädt dazu ein, in das Elsass von anno dazumal einzutauchen und seine volkstümliche Kunst und Traditionen kennenzulernen. Auch das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst (MAMCS) mit seinen über 18.000 Werken und 5.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist unbedingt einen Besuch wert. Die ausdrucksstarken Werke finden in der einzigartigen Architektur des MAMCS einen angemessenen Rahmen.

Musée Tomi Ungerer - Strasbourg©AAA-Meyer

Fahrradfreundliches Straßburg

Mit seinem über 600 Kilometer langen Radwegnetz ist Straßburg ein echtes Paradies für Radfahrer und steht frankreichweit auf Rang vier der fahrradfreundlichsten Städte. Leihen Sie sich also ein Fahrrad und machen Sie sich auf den Weg in das Europaviertel! Nach einem bewundernden Blick auf das Europaparlament geht es weiter bis nach Kehl auf ein Picknick im Garten der Zwei Ufer.

EuroVelo 15 - Parlement Européen - Strasbourg

EINFACH MAL AUSPROBIEREN

Verborgener Schatz des Straßburger Spitals

Unter dem Straßburger Spital verbirgt sich ein historischer Weinkeller, der eine echte Überraschung bereithält: den ältesten Wein der Welt, einen elsässischen Weißwein aus dem Jahr 1472!  Versüßen Sie Ihren Aufenthalt mit der Besichtigung dieses verborgenen Juwels und anschließender Weinprobe.

Kulinarischer Stadtspaziergang

Wer sagt, dass man das Nützliche nicht mit dem Angenehmen verbinden kann? Food & City Tours organisiert Rundgänge zum Sehen und Schmecken durch das historische Straßburg, einschließlich Kostprobe elsässischer Spezialitäten.

Hat es Ihnen gefallen?

Hinterlassen Sie eine Bewertung, Ihre Meinung ist uns wichtig.

Danke für Ihre Teilnahme!

(1)
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route