Zu besuchen

Abteikirche von Ottmarsheim

" Die 1030 von Rudolf von Altenburg errichtete Abteikirche ist das älteste Bauwerk im Elsass, das in seinem Originalzustand bewahrt ist. Bewundern Sie seinen romanischen Stil sowie die beiden gotischen Kapellen … "

Graf Rudolf von Altenburg gründete auf seinem Land in Ottmarsheim eine Benediktinerabtei, die 1049 vom elsässischen Papst Leo IX. geweiht wurde. Zur Zeit der Renaissance wurde dieses der Pfalzgräflichen Kapelle in Aachen nachempfundene Bauwerk für Studienzwecke genutzt, das vor allem aufgrund seines oktogonalen Grundrisses - wie bei einem heidnischen Tempel - von Interesse war. Zahlreiche Autoren waren dadurch verwirrt; einige sahen darin gar einen Tempel zu Ehren des Gottes Mars. Seit 1272 prägten zahlreiche Brände die Geschichte der Abteikirche. Die Restaurierungsarbeiten ermöglichten die Freilegung wunderschöner Fresken aus dem 11. und 15. Jahrhundert. 1991 jedoch verursachte ein schlimmer Brand erhebliche Schäden. Erst 1999 gelangte das Bauwerk nach enormen Reparaturarbeiten zu altem Glanz. Die Abtei von Ottmarsheim ist denkmalgeschützt und Teil der Romanischen Straße (Route Romane). Ganzjährig werden Führungen auf französisch und deutsch angeboten.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 221m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 17
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 0€
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch
  • Praktische Serviceleistungen : Point d’eau (eau potable)
Gütesiegel
Label logo-accueil-velo

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter