© OTPR
© OTPR
© OTPR
© OTPR
© OTPR
© OTPR
Zu besuchen

Die Töpfereien von Soufflenheim

Am Rande des Haguenauer Waldes hat Soufflenheim seinen internationalen Ruf durch die Töpferei aufgebaut. Eine historische Praxis, die bis in die Bronzezeit zurückreicht. Heute verewigen etwa fünfzehn Werkstätten die Techniken und Gesten der Vorfahren: Drehen, Engobieren, Verzieren von Teilen mit einem Barock, Emaillieren....Die emblematischen elsässischen Gerichte, Kougelhopf, Baeckeoffe, Sauerkraut werden in Soufflenheim zubereitet und serviert! Es gibt auch dekorative Gegenstände in der Keramik, die reich an Farben und Mustern sind.Besuch der Töpferwerkstätten, Demonstration des Drehens und der Dekoration nach Vereinbarung.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 4
  • Informationen zu den tarifen : EC- und Kreditkarten, Barzahlung
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Alsacien, Englisch
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter