Zu besuchen

Schleusen von Gambsheim

Die Schleuse - Verbindung für die Schiffahrt. Die Schleusen werden von Voies Navigables de France betrieben. Ihre Entstehung verdanken sie der 1969 unterschriebenen deutsch-französischen Vereinbarung von Paris. Sie wurden 1974 in Betrieb genommen und befinden sich am Kilometerpunkt 309 (KP Rhein 309) ab der Rheinbrücke Konstanz Bodensee, 16 km flussabwärts von Straßburg.Mit 270m Länge und 24m Breite sowie einem durchschnittlichen Höhenunterschied von 10,65m sind dies die größten Schleusen der französischen Binnengewässer, die von VNF betrieben werden.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 125m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 4
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Verpflegung vor Ort : Ja

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter