Zu besuchen

Wegen Arbeit geschlossen - Der mittelalterliche Garten

In diesem Jahr wird der mittelalterliche Garten aufgrund von Arbeiten nicht zugänglich sein.

Der mittelalterliche Garten der Burg ist zwischen Oktober und Mai geschlossen.

Im Mittelalter war die Burg Haut-Kœnigsbourg aller Wahrscheinlichkeit nach, von einem Garten umgeben. Aufgrund dieser Annahme wurde im Jahre 2001 ein mittelalterlicher Garten angelegt.
Der Garten erstreckt sich entlang der Burgmauern. Er befindet sich außerhalb der Befestigungsanlagen und bekommt so mehr Sonnenlicht. Seine Bepflanzung ist typisch für das Mittelalter. Sie finden dort Beete, Rosenbüsche, Reiser, ein Gemüsegarten, ein Kräutergarten, ein Mariengarten (Rosengarten), dazu Bänke für romantisches Geplauder usw.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 757m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 12
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Verpflegung vor Ort : Ja, Restauration für Gruppen, Restauration für Einzelgäste
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter