Favorit Zu besuchen

Der Bereich hoher Norden des Zoologischen und Botanischen Gartens

Der Zoologische und Botanische Garten nimmt neue Bewohner aus dem hohen Norden auf! In einem neuen Bereich von 10 000 m² für die arktische Fauna können Sie jetzt Arten wie Eisbären, Polarfüchse, Bartkäuze oder Moschusochsen entdecken. Außerdem erläutert ein pädagogischer, innovativer und spielerischer Parcours das Problem des Klimawandels und die nötigen Maßnahmen, die diese wertvolle Fauna schützen könnnen.

Zusätzliche Informationen
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 6
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter