Le cimetière fortifié de Hartmannswiller, Crédit: Vincent Schneider
Zu besuchen

Befestigter Friedhof von Hartmannswiller

"Dieser befestigte Friedhof ist eine beeindruckende Verteidigungsanlage, und außer der von Hunawihr das einzige Beispiel für diese Art von Architektur im ganzen Elsass. Die Ringmauer, die einst von Wassergräben umgeben war, ist etwa einen Meter dick und mit Türmen und Schießschachten versehen. Diese Konstruktion aus dem 15. Jahrhundert zeugt von einer Epoche, in der es für die Dorfbewohner vermutlich sehr schwierig war, sich vor den diversen Angreifern zu verteidigen. Zur Entdeckung dieser einzigartigen Verteidigungsanlage wurde rund um den Friedhof herum ein Weg mit einzelnen Stationen angelegt. Entlang der Mauer sieht man, inmitten der grünen Umgebung, das Schloss Hartmannswiller. Ganz in der Nähe des Friedhofs gelegen, war es vermutlich der Sitz der Familie, nach der der Ort benannt wurde, nämlich die ""Hartmanswilr"". "

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter