Zu besuchen

Kapelle Notre Dame de Lorette

Notre Dame de Lorette © Thomas Studer

Diese Kapelle, die im Jahre 1693 auf einem Felsvorsprung oberhalb der Abtei erbaut wurde, ist stark am Santa Casa de Loreto inspiriert; daher ihr Name Notre-Dame de Lorette (Unsere Liebe Frau von Loretto). Die Kapelle, die von den Mönchen von Murbach in Auftrag gegeben worden war, um die Ruinen einer früheren Kapelle an derselben Stelle zu ersetzen, wurde vom Basler Bischof geweiht. Einmaliger Aussichtspunkt mit Blick auf die Abtei von Murbach.

Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Benötigtes Material : Wanderschuhe
  • Gesprochene Sprachen : Französisch

Ebenfalls interessant

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter