Zu besuchen

Liepvre

Die Kommune, sich um das Priorat von Lièpvre zu schaffen, das zu 762 von Fulrad, Abt Heiligen Denis und einem Erzieher von Karl der Grosse gegründet ist, dessen einige Überreste es in der Pfarrkirche geben. Im 19. Jahrhundert empfängt die Kommune das Unternehmen ein Textilien(Textilindustrie) Dietsch, deren Chefs ein Schweizer Schweizerhaus neben der Fabrik errichten lassen. Die 1949 geschlossene Industriegebiet ist von der Küche Schmidt 1959 zurückgenommen, die dort ihre erste Produktionseinheit von Möbeln in Frankreich einrichtet(unterbringt).

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 270m
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, zum Zwecke des Versands des Newsletters, den ich abonnieren möchte, zur Erhebung meiner persönlichen Daten. Ich habe die von Alsace Destination Tourisme angewandte Datenschutzpolitik, die hier einzusehen ist, zur Kenntnis genommen. Des Weiteren habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich das Abonnement jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink abbestellen kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter