Zu besuchen

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Dieses Gebäude, das nach Plänen des britischen Architekten Sir Richard Rogers, dem Co-Planer des Centre Beaubourg in Paris, erbaut wurde, feierte seine Einweihung im Jahr 1995. Hier befindet sich der Europäische Gerichtshof der Menschenrechte.Es besteht die Möglichkeit, Informationsbesuche für Juristen und Studenten zu organisieren (mindestens 25 Teilnehmer).Eine Besichtigung des Gebäudeinneren ist nicht möglich.Nur die Sitzungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte sind öffentlich (bitte erscheinen Sie eine halbe Stunde vor Sitzungsbeginn); Die Termine sind auf der Website abrufbar.Für eine Gruppenbesichtigung ist eine Reservierung beim Besucherservice Pflicht : Tél. 03 90 21 52 17.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter