Zu besuchen

Garten der Heilpflanzen

Dieser Garten, der entlang der Kirche von Hattmatt angelegt wurde, ist Hildegard von Bingen gewidmet, einer Pionierin auf diesem Gebiet.
Der Herbularius oder hortus medicus, wie diese Art von Garten im Mittelalter genannt wurde, zeigt 50 Heilpflanzen.

Hier erfahren Sie mehr über Eigenschaften, Anwendungen, Kontraindikationen und Wechselwirkungen mit Medikamenten - Parameter, die oft ignoriert werden.
Der Besuch des Gartens ist frei und kostenlos. Der Zugang erfolgt über die Rue de l'Eglise. Zugang für eine Person mit eingeschränkter Mobilität in Begleitung möglich.

Führungen sind je nach Verfügbarkeit des Führers möglich. Es ist notwendig, mindestens 48 Stunden im Voraus unter 06 07 82 20 17 zu reservieren.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter