©John DETEMPLE. Photo non contractuelle
©Office de Tourisme du Pays de Saverne. Photo non contractuelle
©Office de Tourisme du Pays de Saverne. Photo non contractuelle
Wandern

Radwandern 5 : Von den Nordvogesen zur Elsässischen Weinstrasse

  • 5 Tage / 4 Nächte
  • 131km
  • schwer

Ab Wissembourg, der nördlichsten Stadt des Elsaß mit ihrem herrlichen mittelalterlichen Stadtkern, führt die Tour entlang der Vorläufer der Vogesen durch den Regionalnaturpark Nördliche Vogesen. Die Strecke führt durch Cleebourg, das für seine Weinberge berühmt ist, und anschließend am Waldrand entlang bis nach Niederbronn-les-Bains, einem berühmten Thermalkurort. Anschließend folgt ein hügeliger Abschnitt durch das Tal der Zinsel du Nord (nördlichen Zinsel), durch das Moder-Tal, durch das Zinsel-Tal und schließlich durch das Tal der Zorn .

In östlicher Richtung erstrecken sich weitläufige Obstanbau- und Weidegebiete, währ end das westliche Landschaftsbild von Bergen und Wäldern geprägt ist. Unterwegs kann man mehrere bemerkenswerte Kirchen romanischen Baustils erblicken: Neuwiller-lès-Saverne und SaintJean-Saverne. Ein Stück weiter des Wegs folgt die romanische Kirche von Marmoutier . In Saverne, dem Sitz des Schlosses «Château des Rohan», verläßt der Weg den Regionalnaturpark. Er überquert den Marne-Rhein-Kanal, und die EuroVelo 5 - Via Romea Francigena und führt weiter durch die mittleren Vogesen. Bis zum Paß von Westhoffen bieten sich dem Fahrradfahrer zahlreiche malerische, an die Hänge der Vogesenausläufer geschmiegte Dörfer dar. In Marlenheim beginnt der Radweg der elsässischen Weinstrasse. Er führt sie nach Thann über Colmar.

Ähnliche Veranstaltungen

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter