Wandern

Rundwanderung C10 : Der Wasserfall der Serva

  • Halber Tag
  • 9km
  • 400m
  • schwer

Erstmals erwähnt in Jahre 1434 unter dem Namen Newirl, war Neuviller-La-Roche lange Teil der Besitztümer der Landesfürsten des Ban de la Roche bevor es 1793 in das Département Vosges eingegliedert wurde. 1871 wurde in das annektierte Elsass-Lothringen Gebiet angeschlossen und nach 1918 in das Département Unterelsass aufgenommen. Seit 1961 trägt das Dorf offiziell den Namen Neuviller-la-Roche.

Zusätzliche Informationen
  • IGN-Karte : Nr. Karte : 1/25 000 Champ du Feu et Bruche 25
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter