Ancien presbytère protestant
Ancien presbytère protestant (Jean-Marc Hédoin / Pictural)
Zu besuchen

Ehemaliges Evangelisches Pfarrhaus

Der Urheber dieses Gebäudes, das 1606 auf der Grand’rue erbaut wurde, ist niemand anderes als Albert Schmidt, der ebenso Architekt des Hauses des Ritters Saint-Jean (1608) und des Kopfhauses (1609) ist. Das Gebäude wurde im Stil der deutschen Renaissance gebaut und besteht aus drei Etagen. Es ist an jedem Ende mit einem Schneckengiebel und einem Eckerker ausgestattet, die das Gebäude schmücken.

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter