Zu besuchen

La Route des Crêtes - Munstertal

Le Col de la Schlucht - Alsace

"Der ""Col de la Schlucht"" (1139 Meter ) ist Teil der Kammstraße oder "" Route des Crêtes"". Diese Passstrasse wurde als strategische Nord-Süd-Verbindungstrecke durch die französischen Truppen 1915 erbaut.
Dank ihrer erhöhten Lage bietet sie einen einmaligen Ausblick über die umliegenden Vogesengipfel und die größten Seen der Gegend.
Starten Sie vom "" Col de la Schlucht"" zu ausgedehnen Wanderungen oder Schneeschuhtouren und entdecken Sie das weitläufige Skigebiet des Munstertals. Kehren Sie, zur Stärkung, in einen der unzähligen rustikalen Berbauerngasthöfe ein und genießen Sie dort das Bergbauermenu ,die unvergleichliche Melkermahlzeit. Die Entstehungsgeschichte: der Pass diente früher als Verbingsdungsstück zweier Bahnstrecken. Die eine wurde 1903 eingeweiht und verband Gérardmer mit dem Hohneck, die andere war von 1907 bis 1914 in Betrieb und führte von Munster bis zum Pass. "

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 1250m

Ähnliche Veranstaltungen

Woche für Feinschmecker

Vallée de Munster
Porte fortifiée de Wihr au Val
Soupe au Munster
Concert ValDoRé

Konzert

Vallée de Munster
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Votre message à bien été envoyé !

Suivant