Zu besuchen

Kirche der "Emm"

"Denkmal-Kirche des Ersten Weltkriegs im Elsaß. Dieses Denkmal , ""Monument de Reconnaissance du Souvenir Alsacien"", steht für die Anerkennung der in den Vogesen gefallenen Kämpfer von 1914-18 insbesondere der Opfer der mörderischen Schlacht von Metzeral im Juni 1915.
Die Kirche der ""Emm"" (der Name erinnert an Emma, die Nichte von Karl dem Großen, und an Roland de Roncevaux die sich dort getroffen und geliebt haben sollen).Sie dient sowohl Metzeral als auch Sondernal als Pfarrkirche und ist ein traditionell der Muttergottes (bekannt unter den Namen ""Mariä sieben Schmerzen"" -aufgrund einer Pieta aus dem 16. Jahrhundert- und ""Maria Schnee"" Kapelle) geweihter Pilgerort.
Gruppenführungen ab 5 Personen auf Anfrage. Kontakt: Herr Wermain, Tel. 00 49/ (0)3 89 77 66 19 "

Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Geführter Besuch für Einzelgäste, Geführter Besuch für Gruppen
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter