Zu besuchen

Brosse Schloss

©Office de Tourisme Région Molsheim-Mutzig

Nach einer Beschriftung, die sich auf dem Gewölbe des Kellers befindet, wurde das Schloß vielleicht 1714 gebaut. Es ist 1820 restauriert worden und während des zweiten Reiches wurde es verwandelt und eine runden Turm gebaut.
Das Schloß gehört zuerst der Montbrison Familie, dann zur Familie Hecht und am Schluss zum Baron Hervé-Gruyer.
Das Schloss empfängt keine Besucher

Zusätzliche Informationen
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 0,9
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter