Zu besuchen

Dachstein

" "

Seit der Vorgeschichte wurde diese ehemalige Bischofsstadt ohne Unterbrechung besetzt. Bedeutende Überreste aus dem Mittelalter verbleiben noch heute, darunter auch das Breuschtor (Porte de la Bruche). Es wurde im Jahr 1574 zur Hälfte herabgesetzt, wie die Inschrift auf der Außenseite belegt und es somit einzigartig macht. Schloss Turckheim im Neorenaissance-Stil wurde innerhalb der mittelalterlichen Festung erbaut und befindet sich in Privatbesitz. Die Kirche Saint-Martin zeichnet sich durch ihr sehr langes Kirchenschiff aus dem 15. Jahrhundert und dem imposanten barocken Hochaltar aus.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 165m
  • Verpflegung vor Ort : Ja
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter