Zu besuchen

Museum für optische Geräte

Ein prächtiges Museum am Rande der Kunst und der Technik. In einer märchenhaften Umgebung beschreiben mehr als 450 Gegenstände die Entwicklung der Optik während der drei letzten Jahrhunderte in den verschiedensten Gebieten, wie z. B. die Astronomie, die Marine, die Mikroskopie, den Laser, und die Holographie. Das in Frankreich einmalige Museum bezieht sich auf die technische regionale Erbschaft und erinnert den Besucher daran, dass elsässische Mechaniker und Wissenschaftler (Jecker, Kalt, Thomas, Silbermann, Alfred Kastler Nobelpreis für Physik) zur Entwicklung der Optik und Feinmechanik

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 192m
  • Nächster Bahnhof : 19 km - Colmar
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 6
  • Formule de visites proposées : Freie Besichtigung
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Gruppennummer : Höchstens
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Votre message à bien été envoyé !