Zu besuchen

Das Haus der Burgen

Das Maison des châteaux forts präsentiert Fotos, die es Ihnen ermöglichen, die architektonischen und geologischen Besonderheiten der befestigten Schlösser der Nordvogesen zu entdecken und zu verstehen, aber auch Karten und eine Sammlung von Überresten: geschnittene Felsen, Kacheln von Öfen, Keramik...

Ihr Namen erwähnt Stein, Berg, Felsen, Familie. Alle wählten einen Imposanten Felsen um ihre Macht zu behaupten; alle haben den Sandstein benutzt um ihre Architektur noch mehr zur Geltung zu bringen. Wächter und Hüter überwachten Ebene und Durchgänge und behüteten Güter und Menschen. Manchmal als Gastwirt empfingen sie den müden und hungrigen Reisenden. Sie haben es erraten, es handelt sich um die Felsenburgen, die seit dem 12. Jh. in den Nordvogesen errichtet wurden. Durch die Schlachten schwer geprüft, vom Wind, Regen und Kälte mitgenommen, setzen die ca. dreißig Ruinen ihre Herrschaft auf den Gipfeln fort. Arrogant oder nostalgisch sind sie die Freude des Wanderers, der von den Türmen und Kurtinen, von der Angriffs- und Verteidigungsstrategie, Legenden und Romantismus, angezogen ist. Diese Burgen haben in Obersteinbach ihr 'Haus'.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 256m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 15
  • Preisvorteile :
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Angebotene Dienstleistungen : Workshops / Lehrräume
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Alsacien, Englisch
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter