Favorit Zu besuchen

Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

Mathieu Bertola, Musées de la Ville de Strasbourg

Das 1998 eröffnete Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst (Musée d'Art Moderne et Contemporain / MAMS) in Straßburg ist ein riesiges Glasgebäude am Ufer der Ill. Es beherbergt Bilder, Skulpturen, dekorative Kunstgegenstände und Glaskunst von der Zeit des Impressionismus bis heute. Der als "historisch" betitelbare Bestandteil der Sammlung (von 1870 bis 1960) gewährt einen nahezu vollständigen Einblick in die großen Kunstbewegungen wie Impressionismus, Postimpressionismus, Jugendstil, Fauvismus, Expressionismus, Surrealismus... In regelmäßigen Abständen organisiert das Museum Sonderausstellungen und ergänzt seinen Bestand durch Neuerwerbungen, um so auch die aktuellen künstlerischen Tendenzen einzubeziehen. Die Terrasse des Café-Restaurants im Obergeschoss bietet einen herrlichen Ausblick auf die Ill und das Stadtviertel La Petite France.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 138m
  • Nächster Bahnhof : 0,5 km - Strasbourg
  • Preise :
    • Kinderpreis : 0€
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 18
  • Formule de visites proposées : Freie Besichtigung, Besichtigung mit Hilfsmitteln, Geführter Besuch für Einzelgäste, Geführter Besuch für Gruppen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Verpflegung vor Ort : Ja
Gütesiegel
Label th
Label th-auditif
Label th-mental
Label th-moteur
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Votre message à bien été envoyé !

Suivant