Zu besuchen

Musée d'Art et d'Histoire de Saverne

Die Räume der 'Abteilung Kunst und Geschichte' werden z.Z. umgestaltet; bemerkenswert ist der Saal der der Handwerke (Kirchenfenster des 15. Jhs.), Ziegelsammlungen, Ofenkeramik, Schlösser und Schlüsseln, Ofenplatten,…) und der Sakralskulptur gewidmet ist (eine Christigeburt aus dem 15. Jh., eine Jungfrau aus dem 15. Jh., Basrelief von Sankt Veit, Sankt-Sebastian). In einem anderen Raum zeugen Stiche und Gegenstände von der Geschichte der Stadt Saverne. Gemälde des 19. und 20. Jhs. und eine der Kunst und Volkskunst gewidmete Abteilung ergänzen das Ganze. Vor kurzem wurde die Louise Weiss Schenkung geöffnet (Mobiliar, Gemälde, Kunstobjekte, ethnographische Gegenstände.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 203m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 500m - Saverne
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 16
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Besuch mit pädagogischem Unterstützungsmaterial, Geführter Besuch für Gruppen, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter