© Musée Serret
Musée Serret
Musée Serret
Musée Serret
Zu besuchen

Musée Serret

Zahlreiche und verschiedene Sammlungen: Militärandenken der Vogesenfront von 1914-1918, des elsässischen Widerstands und der Befreiung des Tals während des Zweiten Weltkriegs, religiöse Andenken des 15. und 19. Jhs., die Textilindustrie und die Geschichte des Saint-Amarin Tals, elsässische Siegeln und Münzen, Andenken der 1699 gegründeten Wildensteiner Glashütte, die älteste des Oberelsasses, die ehemalige Handwerke und die verschwundene Berufe, die Schulkinder vor 1914, der Schnee von damals, die Feuermänner, werden auf drei Stockwerke des ehemaligen Gerichtshofs dargestellt.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 413m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 0,5
  • Preisvorteile :
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 15
  • Informationen zu den tarifen : Scheck, Barzahlung
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter