Zu besuchen

Eisen-Museum

Plaque De Dietrich @pommois

Die faszinierende Geschichte der Eisenverarbeitung in den Nordvogesen.Das Historische und Industrielle Museum konzentriert sich, mit Hilfe von archäologischen Funden, Dokumenten, Abdrücken, verschiedenen 3-D-Modellen und Lehrmodellen, auf die Geschichte dieser alten Stadt ...Es gibt deutliche Beweise, dass es Formen der Eisenverarbeitung während der römischen Besiedlung gegeben hat, doch die richtige Eisenverarbeitung begann in den Nordvogesen erst im 17. Jahrhundert. Damals begann man die Ressourcen der Region, Eisenerzvorkommen ebenso wie Kalkstein (als Untergrund und Abfluss der Schmelzöfen verwendet), dazu Kohle als Brennstoff (hergestellt aus Holz der nahen Wälder) und die Energie von Wasser zu nutzen, um Eisen herzustellen. Die Geschichte der Firma De Dietrich ist schon drei Jahrhunderte alt und umfasst solche Höhepunkte wie den Bau von Kippeisenbahnwagons, die Beteiligung am Bau des Hochgeschwindigkeitszuges TGV und die Herstellung eines Personennahverkehrszuges, der in der Region eingesetzt wird. Das Eisenmuseum zeigt die spannende Geschichte des Eisenhandwerks von Reichshoffen

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 177m
  • Nächster Bahnhof : 0,5 km - Reichshoffen
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 3€
    • Kinderpreis : 2€
    • Gruppenpreis : 2€
    • ja : 20€
    • Student : 2€
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 16
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 10
    • Andere Sonderangebote : Gratuit en décembre (vendredis, samedis, dimanches), gratuit 1er dimanche du mois
  • Formule de visites proposées : Freie Besichtigung, Besichtigung mit Hilfsmitteln, Besuch mit pädagogischem Unterstützungsmaterial, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch
  • Gruppennummer : Mindestens, Höchstens
Ebenfalls interessant
Photo: Jean-Paul Oertlin

Heimatsmuseum

Offwiller
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Votre message à bien été envoyé !

Suivant