© OT Grand Ried
© OT Grand Ried
© OT Grand Ried
Zu besuchen

Jüdischer Friedhof

Schauen Sie sich im stillen Rheinwald den israelitischen Friedhof an, von dem einer der ältesten Grabsteine aus dem Jahr 1669 stammt.

Dieser „Judengarte“ genannte jüdische Friedhof in Mackenheim wurde 1608 erstmals erwähnt und ist somit einer der ältesten des Elsass. Er liegt inmitten des Rheinwaldes abseits vom Dorf. Die Grabstätten aus den entlang des Rheins gelegenen Orten wurden mit dem Schiff hierher gebracht. Dieser Friedhof steht unter Denkmalschutz. Möglichkeit, QR-codes für mehr Informationen Judengarten zu blinken.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 174m
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 0€
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter