La porte arrière - ©D.Wolff
Détail du puits à 6 seaux - ©S.Spach
Maison à colombages - (c) D.Wolff
Maison à colombages
Rue des Vosges
Zu besuchen

Boersch

Die elsässische Weinstrasse wird Sie nach Boersch führen, eine malerische mittelalterliche Stadt, umgeben von sonnigen Hügeln und Weinbergen. Als ehemaliger Festungsort war die Stadt von einer Ringmauer geschützt, die noch aus dem 14 Jahrhundert stammt. Drei Stadttore weisen noch auf die Präsenz dieser Mauer hin. Sehenswert sind auch das Rathaus im Rennaissancestyle, der Sechseimerbrunnen und entlang der Strassen und Gassen die Winzerhäuser im Fachwerkstil sowie deren Zunftzeichen. Sankt Leonard ist ein ehemaliges altes Benediktinerkloster. Es beherbergt die Werkstatt der bekannten Marqueterie Spindler mit ihren Intarsienbildern, die im 20 Jahrhundert die neue elsässische Kunst entdeckte.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 230m
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter