Zu besuchen

Das Kleinst-Wasserkraftwerk in Breisach

Das Kleinst-Wasserkraftwerk wurde 2008 gebaut und ist das erste seiner Art im Elsaß. Die Stromproduktion beträgt 2700 KW bei einem Durchflussvolumen von 60 m3/s. Das Kraftwerk leistet 20.000 KWh/Jahr und funktioniert Dank dem, durch das Stauwehr erzeugten, 5,7 m Höhenunterschied.
Zusätzlich wurden auch Fischtreppen zur Überwindung der Rheinsperre vorgesehen. Zwei Arten von Fischtreppen wurden gebaut: die eine flussabwärts in Richtung des Meeres, die andere in Richtung flussaufwärts. Die Treppen wurden speziell für Lachse, Meerforellen, hier ansässige Weissfischarten und Aale ausgelegt..

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 192m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 21
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter