Vianney MULLER
Vianney MULLER
Zu besuchen

Rieseneiche von Morimont

Soviel die Autoren wissen, handelt es sich um die stärkste und älteste Eiche im Departement Haut-Rhin. Der Stammumfang beträgt fast 7 m. Aufgrund ihres Alters und zahlreicher Fichten in nächster Nähe ist ihr Zustand mittelmäßig.
Aus Alter und Form des Baumes lässt sich schließen, dass er auf einer offenen Weide wuchs. Letztere hat sich in den verganenen Jahrzehnten in einen Wald verwandelt. Die Eiche befindet sich auf privatem Forstgelände, ist aber vom Forstweg aus gut sichtbar.
Dieser Baum hat den Bauernkrieg erlebt und war im Breißigjährigen Krieg bereits ein kräftiges Exemplar. Die Ruinen der stolzen Burg Mörsberg liegen in unmittelbarer Nähe.

Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung
  • Benötigtes Material : Wanderschuhe
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter