Zu besuchen

Kirche St Martin

Der Bau dieser Kirsche begann im Jahre 1786, aber es gab Problem mit den Fundamenten, sodass die Arbeit wegen fehlender Beschlüsse der Stadtbehöreden während etwa 50 Jahre unterbrochen würden.
1966 jedoch zersört ein Riesenbrand das ganze Bauwerk im neoklassischen Still, und man brauchte wiederum fünf Jahre den Wiederaufbau.
Bis zum Brand besass die Kirche eine berühmte 19m breite Callinet-Orgel die auch aus dem Jahre 1842 stammte, aber den Feuer total zum Opfer fiel. 1975 wurde sie durch ein neues von Alfred Kern erbautes Instrument ersetzt.Dank den Instrumente finden seit 1977 internationale Orgel-festspiele statt, die zum Stolz der Stadt beitragen.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 405m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 17
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Capacité maximum temporaire : 20 pers
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter