Veranstaltung

Ausstellung: Außergewöhnliche Frauen, Frauen der Hoffnung

© Réforme

" Die Ausstellung beschreibt die kühnen und herausfordernden Wege von 32 großen Frauenfiguren aus dem 16. bis 20. Jahrhundert, wie France Quéré oder Suzanne de Dietrich. "

Die Ausstellung beschreibt die mutigen und herausfordernden Wege von 32 großen Persönlichkeiten aus dem 16. bis 20. Jahrhundert, wie France Quéré oder Suzanne de Dietrich. Protestantische Frauen konnten ihren Platz leichter einnehmen als in anderen Religionen. Allerdings erhielten sie erst nach dem Zweiten Weltkrieg Zugang zum Pfarramt.

Zusätzliche Informationen
  • Preise : Kostenlos

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter