©CCTC
Veranstaltung

Besuche der Bergwerkes von Saint-Nicolas

Erkunden Sie eine Silbermine im Herzen des Vogesen-Tals mit einer leidenschaftlichen Person, die Sie in ihre Geschichte und das technische Können der Bergleute von einst einführt.

Diese Bergwerk ist die ergiebigste Ausnutzung des Tales von Steinbach und eine der wichtigsten Bleistiftminen argentifère von südelsass. Die seit dem Anfang des 16. Jahrhunderts gegen 1560 ausgenutzte Bergwerk ist Saint-Nicolas wichitg und versorgt in Blei die Gießereien von Giromagny, die vom Haus von Österreich abhängen. Die Ausnutzung ist durch den Krieg von Dreißig Jahren gestoppt und die Bergwerk ist verwüstet. 1899 bestätigen folgerichtige Arbeiten, daß die Ader schon völlig ausgenutzt gewesen ist. Die Bergtätigkeit ist endgültig 1902 gestoppt.

Zusätzliche Informationen
  • Dauer des Besuchs : 2 Std
  • Matériel nécessaire : Mückenschutz, Wanderschuhe, Warme Kleidung
  • Gesprochene Sprachen : Deutsch

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Mesure de protections : Das Tragen einer Maske ist Pflicht.

Ähnliche Veranstaltungen

©CCTC
Weitere Termine
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter