Zu besuchen

Steinbach Haus

Diese im Jahre 1788 von dem Fabrikbesitzer VETTER erbaute Stadtvilla wurde im 19. Jahrhundert an die Familie Steinbach veräußert, deren Namen sie bis heute trägt. Nach dem Tode von Georges Steinbach im Jahre 1893 wurde die Villa der Stadt zum Geschenk gemacht und ihr Park der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute ist in dem Gebäude das Museum der Schönen Künste (Musée des Beaux-Arts) untergebracht.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter