Zu besuchen

Schnitzeljagd „Die Abenteuer von Rose und Louis im Hahnenbrunnen“

Gehen Sie auf Indizienjagd und finden die Heidelbeeren, um Rose, Louis und ihrer Oma Anna zu helfen, den Kuchen fertig zu machen. Herrliche Augenblicke mit der ganzen Familie auf den Höhen von Le Markstein!

Ausgangspunkt der Schnitzeljagd „Den Heidelbeeren auf der Spur“ ist der Bergpass Col du Hahnenbrunnen. Entfernung 2,8 km - Parcours halb schattig, halb sonnig Um es kurz zu machen: Rose und Louis besuchen ihre Oma Anna, die Köchin des Landgasthofes Hahnenbrunnen. Ihre Oma ist ganz zerknirscht, denn sie hat keine Heidelbeeren mehr, um ihren berühmten Heidelbeerkuchen zu machen. Rose und Louis werden daraufhin losgeschickt, Heidelbeeren im benachbarten Landgasthof zu holen. Aber wen sollen sie eigentlich nach den Heidelbeeren fragen? Um dies herauszufinden, gehen Familien mit einem Spielbuch und einer Karte ausgerüstet auf die Suche nach Hinweisen. In 9 Etappen, d. h. ungefähr 1 Std. 15 Min., lassen sich Groß und Klein von unseren Abenteurern Rose und Louis leiten und entdecken bei der Gelegenheit die bergige Umgebung. Spielbuch und Karte zum Herunterladen. Die Papierversion wird in Kürze (Mitte August, bei uns nachfragen) in den Fremdenverkehrsämtern von Guebwiller und Saint-Amarin erhältlich sein. Ansonsten ebenfalls verfügbar im Empfangszentrum von Le Markstein und den Landgasthöfen Hahnenbrunnen und Salzbach. Entdecken Sie weitere Schnitzeljagden in den Vogesen und spielen Sie das große Gänsespiel. Spiele im PDF-Format sind herunterzuladen auf der Website des Vogesenmassivs www.massifdesvosges.com

Zusätzliche Informationen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter