Zu besuchen

Langenstein

Dieser Monolith wurde 1906 von dem archäologiebegeisterten Industriellen Kessler von Soultzmatt errichtet, damit die Kurgäste ihn besichtigen können. Die Legende erzählt uns, dass während den Nächten mit Vollmond Feen rund um den Langenstein tanzten. Zufahrt: in Soultzmatt, Richtung Wintzfelden fahren. An der Kreuzung nach den Quellen nach links Richtung Schweighouse / Buhl abbiegen und weiter bis Gauchmatt fahren. Sie können das Auto am Fußballplatz parken. Dann nehmen Sie den Weg (Nord-östlich vom Fußballplatz) bis zum Langenstein (5 Minuten zu Fuß).

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 300m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 8
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 0€
  • Benötigtes Material : Wanderschuhe
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter