Etappenwandern - Die große Tour durch das Tal - Etappe 2

  • 6 Std
  • 20,5km
  • 854m
  • Anspruchsvoll

Dieser neue Tag findet zwischen Labaroche und Orbey statt, zwei Dörfern, die in den Bergen verankert sind. Die Natur, die sie umgibt, bietet viele ungeahnte Sehenswürdigkeiten.

Zunächst geht es zu den Gipfeln des Grand und Petit Hohnack. Auf dem ersten erblicken Sie zahlreiche atypische Steine und wenn Sie neugierig sind, finden Sie vielleicht die Steine, die vor Ort "Feenkessel" oder Hexenkessel genannt werden. Der zweite versetzt Sie mit seiner mittelalterlichen Burg aus dem 12. Jahrhundert ins Mittelalter zurück. Jahrhundert. Es erzählt Ihnen nicht nur seine Geschichte, sondern bietet Ihnen auch einen wunderbaren Aussichtspunkt.

Anschließend geht es weiter nach Orbey. Ländliche Szenerien, Flüsse und Wälder werden sich abwechseln.

Bereiten Sie sich auf eine Überraschung vor, wenn Sie den letzten Punkt des Tages erreichen: den Turm von Faudé. Genau wie jedes andere Reiseziel am Meer hat auch unser Land einen Leuchtturm. Dieser Turm ist ein Wahrzeichen des Reiseziels und lässt Sie aus der Höhe aufsteigen, um Ihren neuen Fortschritt zu bewundern und die Entfernung zu den Seen, Ihrer nächsten Erkundung, aus der Vogelperspektive zu messen.

Eine Strecke, die Sie mit Sicherheit begeistern wird!

Download(s)

Vom bis
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter