OT Vallée de Kaysersberg
Wandern

Rundwanderung - Tour des immerlins

  • 1 Std 45 min
  • 6,9km
  • 180m
  • Für alle Besuchergruppen

Eine schöne Schleife, die Sie zu einem Ort voller Geschichte führt. In diesem Massiv fanden während des Ersten Weltkrieges blutige Schlachten statt. Sie haben nicht nur ihre Spuren in der Landschaft, sondern auch in unserer Erinnerung hinterlassen.

Beginnen Sie Ihre Wanderung am Col du Calvaire, indem Sie den gelben Kreismarkierungen folgen. Der Weg durchquert einen Wald, in dem Sie Öffnungen auf außergewöhnliche Panoramalandschaften genießen können. Die Ebene des Elsass und die umliegenden Täler reichen bis zum Schwarzwald.

Setzen Sie Ihre Tour fort, bis Sie den Duchesne-Friedhof erreichen. In der Nähe des Schlachtfeldes gelegen, ist es ein wichtiger Ort der Erinnerung für das Gebiet. Hier herrschen Stille und Mut. Je nach Wetterlage hat es etwas Mystisches an sich. Eine einzigartige Stätte, an der 294 Soldaten begraben sind und 116 in einem Beinhaus, das nach Major Duchesne, Bataillonskommandeur des 215. RI, benannt ist, der am 2. Dezember 1914 am Tête des Faux starb.

Der Gipfel ist nur wenige Kilometer entfernt. Ein weiterer beeindruckender Ort, den es zu entdecken gilt, wo die Spuren der Kämpfe allgegenwärtig sind.

Wenn Ihnen diese Wanderung gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, die des "tête des faux" Massivs zu machen. Sie können auch eine Verbindung zwischen diesen beiden Touren herstellen.

Zusätzliche Informationen
  • Art des Wanderwegs : Feldweg, Pfad
  • IGN-Karte : 3718 OT

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Vom bis

Ähnliche Veranstaltungen

Remi Fabregues
Weitere Termine
Remi Fabregues
Weitere Termine
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter