Zu besuchen

Conservatoire des arts et techniques graphiques

Conservatoire des arts et techniques graphiques à Ribeauvillé

Tinte, die auf Papier gedruckt ein Kunstwerk entstehen lässt – magisch! So wird hier im Ribeauvillé-Tal noch die Lithografie ausgeübt. Ein faszinierendes Universum, enthüllt von einem echten Enthusiasten, anhand von Vorführungen und Workshops.

Das in den ehemaligen Schlachthöfen der Stadt Ribeauvillé gelegene Konservatorium für Grafik und Technik wurde im Frühjahr 2012 gegründet, um ein vom Verschwinden bedrohtes Erbe zu bewahren.Es ist kein Museum, das verstauben würde, sondern ein Ort zum Leben, der durch Workshops, Schulungen, Demonstrationen und Konferenzen belebt wird. Jung und Alt werden auf spielerische Weise diese Drucktechniken aus einer anderen Zeit entdecken können, in der Tinte auf fast magische Weise auf Papier gedruckt wird, das Ergebnis ist überraschend!

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 242m
  • Preisvorteile :
    • Andere Sonderangebote : Gratuit pour les visiteurs individuels
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Besuch mit pädagogischem Unterstützungsmaterial, Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung, Geführter Besuch für Gruppen, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter