Zu besuchen

HUNAWIHR - Die Kirche im Herzen der Weinberge

Hunawihr - Crédit photo : Christophe Dumoulin - Office de Tourisme du Pays de Ribeauvillé et Riquewihr

Ein an der Weinstraße in 260 m Höhe gelegener Weinbauort mit 504 Einwohnern. Er trägt die in Frankreich verliehenen Auszeichnungen „Die schönsten Dörfer Frankreichs“ und „Ferienort im Grünen“. Ribeauvillé und Riquewihr liegen 2 km entfernt. Ein kleines Einkaufszentrum mit einer Poststelle wurde erst kürzlich eröffnet. Es gibt im Ort mehrere Restaurants sowie Gästezimmer und Ferienwohnungen.
Zahlreiche Weinbauern sowie die Kellereigenossenschaft bieten den Gästen eine Besichtigung von Weinkellern mit Weinprobe an.
Auf dem Weinpfad der edlen Weine (Sentier Viticole des Grands Crus) sind die Anbauflächen des großen „Rosacker“-Weines zu sehen.
Dieses reizvolle Dorf, mit seinem herrlichen Blumenschmuck, ist ein idealer Ferienort für Entdeckungsreisen zu den Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Der Ort besitzt auch einen historischen Rundwanderweg.
Was man sich nicht entgehen lassen sollte: Die Kirche mit ihrem unter Denkmalschutz stehenden Wehrfriedhof, die Maison Schickardt (Schickardt-Haus), das Renaissance-Rathaus, den Brunnen Sainte-Hune sowie das Zentrum zur Wiedereingliederung von Störchen und Fischottern und den Schmetterlingsgarte

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 260m

Ähnliche Veranstaltungen

Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Votre message à bien été envoyé !