Veranstaltung

Rundgang „Digital am Werk“. Tauchen Sie in die Welt der Museen ein ...

Dieser Rundgang durch die Sammlungen zeigt auf, wie die digitalen Technologien uns beim Verständnis musealer Kunstwerke helfen können. Hierzu werden 18 Werke (bzw. Ensembles) zu neuem Leben erweckt und anhand verschiedener Techniken kontextualisiert: virtuelle Immersion, erweiterte Realität, Hologramme, ... Die betreffenden Skulpturen und Architekturelemente, die größtenteils aus dem Straßburger Münster stammen, sind so erstmals in ihrer ursprünglichen Umgebung zu sehen. Dank der erweiterten Realität werden beschädigte Teile virtuell ersetzt und nicht mehr vorhandene Architekturelemente angedeutet. Bei den Gemälden ermöglichen es wissenschaftliche Bildgebungsverfahren, das Material zu erkunden, zu ermitteln, woher sie stammen und ihre Bedeutung besser zu verstehen. Ein äußerst spannender immersiver Rundgang!

Zusätzliche Informationen
  • Preise : Payant

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter