©Tristan Vuano
©C. Kaupp
©C. Kaupp
©C. Kaupp
©C. Kaupp
©C. Kaupp
©C. Kaupp
©C. Kaupp
Wandern

Ortenburg- und Ramstein-Pfad - aus der Kapelle Taennelkreuz

  • 2 Std 30 min
  • 8km
  • 370m
  • Mittel

Von Scherwiller in Richtung Châtenois auf der D35 (Weinstraße) fahren. Nach der Apotheke nehmen Sie nach etwa 200 m die rue de Dieffenthal zu Ihrer rechten Seite und dann nach etwa 100 m die rue du Taennelkreuz zu Ihrer linken Seite. Fahren Sie auf dieser Straße geradeaus weiter, bis Sie zur Kapelle kommen. Für Ihr Auto stehen einige wenige Parkplätze zur Verfügung. Zögern Sie nicht, vor oder nach der Wanderung die Kapelle zu besuchen.

Diese Wanderung führt Sie durch das Ortenburgmassiv, das wegen seiner bemerkenswerten Fauna und Flora Gegenstand eines Biotopschutzdekrets ist. Sie nehmen den Weg, der zum Wald hinaufführt und an den Weinbergen vorbeiführt (mit einem blauen Kreuz markierter Weg), und begeben sich auf die Entdeckung der Schlösser von Ramstein und Ortenbourg.
Der Ramstein befindet sich im Prozess der Konsolidierung und ist für Besucher gesperrt.

Zusätzliche Informationen
  • Art des Wanderwegs : Pfad
  • IGN-Karte : 3717ET, Sélestat - Ribeauvillé

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

Vom bis
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter