Zu besuchen

Museum Westercamp

Verrou de fût - lionne -@André Mertz

Das Museum, das sich in einem prächtigen Renaissancegebäude der Innenstadt befindet, ist der Wiederschein der Vergangenheit der Stadt Wissembourg und seiner Umgebung. In einer kleinen archäologischen Abteilung werden römische Stelen und Gegenstände des Alltagsleben ausgestellt. Skulpturen und verschiedene Architekturteile stellen das Mittelalter dar. Die militärische Vergangenheit ist auch anwesend. Plan der Lauter-Verteidigungslinien, Uniformen des 2. Kaiserreiches, Sammlungen von Blanck- und Feuerwaffen, Erinnerungen an das 87. Infanterieregiments. Das Alltagsleben, die Wenzelbilderbogen und eine Sammlung von Möbeln und Kostüme, die im 18. und 19. Jh. in der Gegend in Gebrauch waren, sind im Museum erläutert.

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 157m
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Besichtigung mit Hilfsmitteln, Geführter Besuch für Gruppen
  • Gesprochene Sprachen : Deutsch, Englisch

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht.
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter