©Office de Tourisme de Niederbronn-les-Bains
©Office de Tourisme de Niederbronn-les-Bains
©Office de Tourisme de Niederbronn-les-Bains
©Office de Tourisme de Niederbronn-les-Bains
©Office de Tourisme de Niederbronn-les-Bains
Zu besuchen

See - Naturschutzgebiet

Der See von Reichshoffen ist noch gar nicht so alt: Das Gewässer wurde im April 1982 angelegt, um die Wassermenge im Schwarzbach zu regulieren und hat sich nach der Besiedlung durch eine vielfältige Wasserfauna zu einem interessanten Naturort entwickelt. Heute ist der See mit seinem 2,4 km langen Rundweg und dem Gesundheitspfad ein beliebtes Wanderziel. Heutezutage ein Naturschutzgebiet. Angeln möglich auf der vorderen Seite. Jagd, baden, Rudersport und campen verboten.

  • Tiere erlaubt : ja
Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 199m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 3
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Benötigtes Material : Wanderschuhe, Jumelles, Verpflegungspaket
  • Gesprochene Sprachen : Französisch, Deutsch, Englisch
  • Gruppennummer : Höchstens
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter