Zu besuchen

Benediktinerabtei Sankt Cyriacus

" "

Im wunderschönen Dorf Altorf, 20 km von Strassburg im Elsass entfernt, liegt eine ungewöhnliche schöne Romankirche.

Diese Benediktinerabtei wurde 974 von Graf Hugues III von Eguisheim-Dabo gegründet. Die Kirche setzt sich aus einem romanischen Kirchenschiff, Ende des 12. Jh. erbaut, einem Transept und einem barocken Chor (1725) zusammen. Im Inneren werden Ihnen die Reliquienbüste von Sankt Cyriacus (12. Jh), und eine Silbermann-Orgel (1723) auffallen. 
Hinter der Abteikirche, abgeschieden und still, kann man in den angelegten Gärten erahnen, wo das alte Kloster einmal stand. Die Brunnen haben hingegen ihren ursprünglichen Platz wieder gefunden.
Im Norden der Kirche liegt das Haus des Abtei-Pfarrers und seiner Gäste und seinem Giebel im Renaissance-Stil.

Gruppen können das ganze Jahr eine Führung beim Tourismusbüro beantragen (zahlend)

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 171m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 3
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen, Bushaltestelle , Info. lokaler Tourismus, Borne de recharge pour voitures électriques
  • Gruppennummer :
    • Mindestens : 15
    • Höchstens : 30

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Capacité maximum temporaire : 20 pers
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter