Zu besuchen

Benediktinerabtei Sankt Cyriacus

https://www.visit.alsace/wp-content/uploads/lei/pictures/218005926-benediktinerabtei-sankt-cyriacus-1.JPG

Im wunderschönen Dorf Altorf, 20 km von Strassburg im Elsass entfernt, liegt eine ungewöhnliche schöne Romankirche.

Diese Benediktinerabtei wurde 974 von Graf Hugues III von Eguisheim-Dabo gegründet. Die Kirche setzt sich aus einem romanischen Kirchenschiff, Ende des 12. Jh. erbaut, einem Transept und einem barocken Chor von 1725 zusammen. Im Inneren werden Ihnen die Reliquienbüste von Sankt Cyriacus (12. Jh), und eine Silbermann-Orgel (1723) auffallen. Hinter der Abteikirche kann man in den angelegten Gärten erahnen, wo das alte Kloster einmal stand.
Hinter der Abteikirche, abgeschieden und still, kann man in den angelegten Gärten erahnen, wo das alte Kloster einmal stand. Die Brunnen haben hingegen ihren ursprünglichen Platz wieder gefunden.
Im Norden der Kirche liegt das Haus des Abtei-Pfarrers und seiner Gäste (la maison du père abbé et des hôtes), und seinem Giebel im Renaissance-Stil.

Gruppen können das ganze Jahr eine Führung beim Tourismusbüro beantragen (zahlend)

Zusätzliche Informationen
  • Höhe : 171m
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 3
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen
  • Gruppennummer : Mindestens, Höchstens
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter